March 12, 2018

Vision China auf der LASER World of PHOTONICS CHINA

(GERMAN) Neues intelligentes Zeitalter, neue Vision-Technologie, neue Perspektiven

Die Vision China (Shanghai) 2018 findet vom 14. bis 16. März 2018 im Rahmen der LASER World of PHOTONICS CHINA in Halle W5 im Shanghai New International Expo Center (SNIEC) statt. Sie bietet eine wertvolle Plattform für Machine Vision-Technologie sowie Produkte und Lösungen im Bereich intelligente Fertigung, darunter künstliche Intelligenz, Big Data, 3D-Vision-Technologie, Virtual Reality, Machine Vision und intelligente Fabriken. Vision China ist der Ort, an dem Aussteller die neuesten Machine Vision-Technologien und intelligente Lösungen präsentieren.

Auf der ca. 12.000 Quadratmeter großen Ausstellungsfläche in Halle W5 sind mehr als 200 Aussteller aus 13 Ländern vertreten. Auf dieser Fläche werden Produkte aus folgenden Bereichen ausgestellt: Lichtquellen, Linsen, optische Sensoren, intelligente Kameras, 3D-Sichtprüfung, Bildverarbeitungssysteme, industrielle Kommunikationssysteme sowie Robot-Vision.

An der Vision China nehmen Schlüsselunternehmen der Branche teil, wie beispielsweise Allied Vision, Basler, Baumer, Chromasens, Cognex, Flir Systems, Isra Vision, Keyence, Luster, Moritex, OPTO Engineering, Stemmer Imaging, Teledyne Dalsa und Vieworks.

Neues auf der Vision China (Shanghai) 2018
Teledyne Dalsa wird zwei neue Produkte vorstellen: die Zeilenkamera Linea ML und Genie Nano CL. Ein neues Produkt, die intelligente Kamera BOA Spot, wird ebenfalls auf der Messe zu sehen sein.

SUALAB zeigt SuaKit, sein neues intelligentes System, bei dem es sich um eine auf Deep Learning basierende Machine Vision-Inspektionssoftware handelt, die an verschiedenen Fertigungsstandorten für folgende Produkte eingesetzt werden kann: Leiterplatten, Solarmodule, Batterien und Stahl.

Beijing Vizum stellt ein automatisches, intelligentes, visuelles Abrechnungssystem vor, das bei der Abrechnung zur Anwendung kommt und Restaurants intelligenter macht. Außerdem wird ViEye präsentiert, das auf der unabhängig erforschten und entwickelten „Natural Learning“ Stereo Vision Intelligence-Technologie des Unternehmens basiert, die besonders bei Robotern und Mobilgeräten zum Einsatz kommt.

Bizhi Biotics wird das Sichtprüfsystem der YZOOM-Serie vorstellen, das über die Fähigkeit verfügt, automatisch eine Sequenz zu generieren, Messungen schnell abzuschließen und sofort einen Inspektionsbericht zu erstellen. Es werden unter anderem 2D-Messungen sowie Messungen der Höhe und der Ebenheit der Oberfläche durchgeführt, die direkt am Montageband abgeschlossen werden.

Beijing Mircroview wird sein neues Produkt AiDitron vorstellen, bei dem es sich um Software für die Machine Vision-Entwicklung handelt, die auf Deep Learning von künstlicher Intelligenz basiert.

Es werden auch neue Produkte gezeigt, wie die intelligente Kamera X86 von Hangzhou Hikrobot, das AUTOFOKUS-VIDEOMIKROSKOP XHD-AF von POMEAS sowie die kleinste Kamera von Lucid Vision.

Darüber hinaus werden auch eine Reihe von innovativen, intelligenten Inspektionsmaschinen ausgestellt, darunter: automatische LCD Post-Modul Machine Vision-Inspektionslinie, 3D-Vision-Scanner Sizector, intelligentes Dekodiersystem, Smarten Sichtverstärker, hochpräzise 3D-Inspektionsmaschine LS3D, Inspektionssystem für externe Defekte bei Lithium-Ionen-Batterien und Einknopf-Bildverarbeitungsmessmaschine.

Beim China (Shanghai) International Machine Vision Technology and Application Forum wird der Schwerpunkt auf „Machine Vision and Artificial Intelligence“ (Machine Vision und künstliche Intelligenz) liegen und es werden zwei Konferenzen angeboten, auf denen es sowohl um akademischen Austausch als auch um konkrete Situationen und Produkte geht. Mehr als 20 führende Experten und Ingenieure aus der gesamten Welt werden ausführliche Berichte über intelligente Roboter, 3D Vision, AI-Defektinspektion, intelligente Fabriken und Industrie 4.0 präsentieren sowie Trends der Branche vorstellen.

Registrieren Sie sich bereits jetzt und erhalten Sie Ihre Eintrittskarte für die größte Machine Vision-Plattform Chinas.

Pressekontakt
Sue Wu
Messe München Shanghai Co., Ltd
Tel: +86-21 2020 5657
E-Mail: sue.wu@mm-sh.com

Your contact


Bild:Barbara Kals
  • Barbara
  • Kals
  • PR Manager
Tel.:
+49 89 949-21473
Fax:
+49 89 949-9721473

World of PHOTONICS News


Subscribe now
Subscribe now
 
 
 
  • LASER World of PHOTONICS CHINA